Neues Herz für 817 E

Sennebogen pflanzt der bewährten 817 E-Serie einen neuen Motor ein uns verspricht niedrigere Emissionswerte, die der Abgasstufe V gerecht werden. Ab sofort hält ein Dieselpartikelfilter Einzug in die kompakte Umschlagmaschine. Gleichzeitig soll die Dynamik bei Arbeits- und Fahrbewegungen gesteigert werden.

Durch den drehmomentstarken 3.8l Cummins-Motor der neuesten Generation setzt Sennebogen auch im Falle des 817 E auf die bewährte Cummins-Technologie, die nun bei Umschlagmaschinen der Kompaktklasse bis hin zum Großmaschinensegment für den Hafen Verwendung findet. Neben einem ausgedehnten Service-Netz der Partner profitieren Anwender durch diese neue Motorenklasse künftig von niedrigeren Emissionen gemäß Abgasstufe V und einer Leistung von 97 kW bei 1800 min⁻¹.

Der Umwelt zuliebe

Der Ausstoß von Rußpartikeln ist um 97 % reduziert und es werden 96 % weniger Stickoxide erzeugt. Bekannte Vorteile im anspruchsvollen Recycling-Umfeld wie Umkehrlüfter, minimaler Schwenkradius, durchgängige Frontscheibe und schnelle Arbeitsgeschwindigkeit treffen beim 817 E-Serie ab sofort auf einen serienmäßig verbauten Dieselpartikelfilter für niedrigere Emissionswerte.